In jedem Fall

gesund

Wir stehen allen Versicherungen offen. Sie benötigen lediglich einen Antrag des zuweisenden Arztes bzw. des Krankenhauses sowie eine Kostenübernahmeerklärung der jeweiligen Sozialversicherungsanstalt.

Und so kommen Sie zu uns:

  • Gemeinsam mit Ihrem Arzt oder Krankenhaus füllen Sie den Antrag für Ihre Rehabilitation aus.
  • Diesen schicken Sie zur Genehmigung an Ihren Versicherungsträger.
  • Wird dieser von der Versicherung genehmigt, können Sie sofort bei der Terminvergabe Kontakt mit uns aufnehmen.Bei Akutpatienten ist es inzwischen üblich, noch während des Aufenthalts im Krankenhaus einen Reha-Platz zu sichern. Dies übernimmt in den meisten Fällen das jeweilige Personal im Krankenhaus.
  • Sie haben einen Termin und finden sich je nach Versicherungsträger für 3-4 Wochen zur Rehabilitation bei uns ein.

Wir hoffen, dass Ihnen der Aufenthalt bei uns gefällt und freuen uns, Sie bei uns begrüßen zu dürfen.